Springe zum Inhalt →

Berateraffäre Podcast Beiträge

BA04 | Was bisher geschah

In dieser Episode schauen Kenny Dettmers und Patrick Pehl mal gemeinsam nach was in den letzten Wochen und Monaten passiert ist. Sie fassen zusammen wie es zu der Affäre kam und wie es jetzt vielleicht weiter gehen wird. Auch eine mögliche Implementation der Gorch Fock in den Ausschuss wird besprochen. Weiter reden wir über den Modus des Ausschusses und den Topos der Geldverschwendung. Welche Rolle spielt dabei eigentlich die AfD und wie dolle will man aufklären?

15 Kommentare

BA01 | Auftakt: 1. Sitzung – 14. FEB 2019

Die erste Sitzung des Ausschusses ist eine reine Arbeitssitzung gewesen. Sie diente der Organisation. Die Zeugenliste wurde beschlossen und noch ein paar andere Dinge. Nach weniger als einer Stunde war alles schon vorbei. Die Arbeit kann beginnen. Natürlich haben heute nahezu alle Medien über die Sache berichtet und waren vor Ort – sicher auch im Lichte der Münchener Sicherheitskonferenz. Wir bleiben auch in den kommenden Wochen am Untersuchungsausschuss dran.
Patrick Pehl konnte ein kurzes persönliches Gespräch mit Wolfgang Hellmich führen, dem Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses. Selbstverständlich gibt es eine Einordnung.

Ein Kommentar

Nullnummer – Worum geht’s?

Wir schreiben Freitag, den 1. Februar 2019 und vor drei Tagen, nämlich am 29. Januar 2019 hat der Verteidigungsausschuss etwas bekannt gegeben – nämlich, dass er einen Unterausschuss gebildet hat und diesen als Untersuchungsausschuss einsetzt.
Das war nicht ganz überraschend, denn es kündigte sich bereits im ausgehenden Jahr 2018 an.
In der aktuellen Episode erklären wir kurz worum es in dieser Sendereihe gehen soll.

10 Kommentare