Bonus: Kurzinterview Dennis Rohde

Am 14. März 2019 habt mir Dennis Rohde ein kurzes Interview gegeben. Die kompletten Fragen und Antworten gibt es heute für die Abonnenten des Podcasts hier als Bonus.

BA04 | Was bisher geschah

In dieser Episode schauen Kenny Dettmers und Patrick Pehl mal gemeinsam nach was in den letzten Wochen und Monaten passiert ist. Sie fassen zusammen wie es zu der Affäre kam und wie es jetzt vielleicht weiter gehen wird. Auch eine mögliche Implementation der Gorch Fock in den Ausschuss wird besprochen. Weiter reden wir über den Modus des Ausschusses und den Topos der Geldverschwendung. Welche Rolle spielt dabei eigentlich die AfD und wie dolle will man aufklären?

BA03 | Expertengespräch mit Thomas Wiegold

Thomas Wiegold betreibt das Blog Augen geradeaus und ist somit der Mann der Stunde. Er beobachtet das Verteidigungsministerium und seine nachgeordneten Behörden – wie die Bundeswehr – schon seit einem Vierteljahrhundert.

BA02 | Infoupdates aus Woche 3

In dieser Woche wird auf Akten gewartet, mehr Akten werden angefordert und ein Ringen um die politische Deutungshoheit der Sache findet statt.

BA01 | Auftakt: 1. Sitzung – 14. FEB 2019

Die erste Sitzung des Ausschusses ist eine reine Arbeitssitzung gewesen. Sie diente der Organisation. Die Zeugenliste wurde beschlossen und noch ein paar andere Dinge. Nach weniger als einer Stunde war alles schon vorbei. Die Arbeit kann beginnen. Natürlich haben heute nahezu alle Medien über die Sache berichtet und waren vor Ort – sicher auch im Lichte der Münchener Sicherheitskonferenz. Wir bleiben auch in den kommenden Wochen am Untersuchungsausschuss dran.
Patrick Pehl konnte ein kurzes persönliches Gespräch mit Wolfgang Hellmich führen, dem Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses. Selbstverständlich gibt es eine Einordnung.