Kategorie: Lockdown Edition

  • Lockdown Edition: Thomas Kleinschnittger (Allianz vernetzte Beamte im BMVg)

    Der Corona-Lockdown trägt teils überraschende Blüten. Eigentlich müsste der Bund, also auch das Verteidigungsministerium einen neuen Personalrat wählen, auf Grund des Lockdowns und der einhergehenden Situation um das Home Office, geht das aber nicht. Mit anderen Worten: Die Mitbestimmung der Beschäftigten im staatlichen Bereich droht eingeschränkt zu sein. Es geht wohl auch um die Genehmigung…

  • Lockdown Edition: Wolfgang Hellmich

    Während des Corona-Lockdowns telefoniere ich gelegentlich mit Beteiligten um die Berateraffäre herum. Eigentlich würde nun bald der Untersuchungsbericht geschrieben, parlamentarische Sitzungen abgehalten werden und Vorgänge geprüft. Das findet alles eingeschränkt statt. Diesmal habe ich mit dem Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses telefoniert, mit Wolfgang Hellmich. Dei Verbindungsqualität ist leider mäßig. Durch die starke Netzauslastung ist das Telefonieren…

  • Lockdown Edition: Tobias Lindner

    In der Lockdown Edition der Berateraffäre spreche ich während der Einschränkungen durch das Coronavirus mit den Menschen, die den Untersuchungsausschuss gestalten oder mit ihm zu tun haben. Wie geht es diesen Menschen, was tun sie in der Situation? In dieser Episode sprach ich mit Tobias Lindner (B’90/Grüne) über seine Arbeit während der Krise. Diesmal saß…

  • Lockdown Edition: Siemtje Möller in Varel

    Siemtje Möller ist bekanntlich Lehrerin und schon ein paar Wochen im Home Office, da sie vor dem Corona-Lockdown bereits erkrankt war – nicht an COVID19. Wie sie die neue Situation erlebt und wie sie ihren Alltag als Bundestagsabgeordnete in der häuslichen Isolation verbringt, erzählt sie in ihrer bekannten Art. Die Norddeutsche entdeckt gemeinsam mit ihrem…

  • Lockdown Edition: Alexander Müller in Niedernhausen (FDP)

    Die Corona-Pandemie betrifft uns alle. Einige von uns haben nun mehr Zeit und das kann auch zum Podcasthören genutzt werden – ich merke es an mir. In unregelmäßigen Abständen möchte ich die Zeit nutzen um Stimmen aus dem Betrieb des Bundestages einzufangen und zu hören wie es den Menschen hinter dem Untersuchungsausschuss geht. Den Anfang…